I I I
menu
MAXIMALE INTEGRATION
FÜR REIBUNGSLOSE PRODUKTIONS-ABLÄUFE

Nahtlose Integration in Produktionslinien

Microplex Druckerlösungen auf Basis des Microplex Multi Intelligence Controllers MPC bieten zahlreiche Nutzen für eine reibungslose Integration in intelligente Produktionsanlagen und Fördersysteme: Die Fähigkeiten des Microplex Controllers unterstützen Sie bei der Realisierung von definierten Zeitabläufen in Ihrer Anwendung durch echtes Hardware-Handshake sowie softwareseitigen Rückmeldungen.

  • Steuerung durch elektrische Signale (GPIO / SPS-Control)
  • Schnelle Integration in das System durch flexible Programmierung
  • Unkomplizierte Administration über Webinterface
  • Schnelle erste Druckseite

Laser- und Thermodrucker

Für die integration in den Anlagenbau bietet Microplex Drucksysteme auf Basis des Laserdrucks sowie Thermotransfer und Thermodirektdrucks. Für jede Anwendung findet sich das passende Drucksystem hinsichtlich Zeitverhalten, Druckgeschwindigkeit, Anbindung und Baugröße.

logiJET Flathead Thermodrucker

SOLID Near-Edge Thermodrucker

SOLID Einzelblatt-Laserdrucker

SOLID Thermodrucker mit Traktor Papierführung

Microplex Druckmodule (in Entwicklung)

  • 4 Zoll Druckmodul
  • 6 Zoll Druckmodul
  • 8 Zoll Druckmodul

Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten

Die Microplexdrucker mit ihrem Multi Intelligence Controller verfügen über vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten. Die Drucker lassen sich so individuell an den geplante Einsatzfall anpassen.Es können über 30 Drucker-Emulationen angewählt und konfiguriert werden. Neben den Rückmeldungen über SNMP und Status-Out können auch elektrische Signale zur Steuerung und Kontrolle der Drucker verwendet werden.

  • Individuelle Steuerung der Druckausgabe über elektrische Signale mit 8 Ein- und Ausgängen (GPIO / SPS-Control)
  • Überwachung des Druckerstatus über SNMP (Fleetmanagement)
  • Individuelle Rückmeldungen über den Datenkanal (Status-Out)
  • Bedienerfreundliche Konfiguration über Web-Panel

Emulationen und Barcodes

Übersicht Emulationen
Thermal Drucker Laser Drucker Matrix Drucker Weitere Emulationen
ZPL II PCL5 IGP/VGL CUPS Raster
EPL2 IGP/PGL EPSON FX-80 µ-Postscript
Datamax XES ANSI Genicom HPGL
TEC Prescribe CODE-V TIFF
IER-Command Kodescript+ MT-600  
UBI FingerPrint AGFA RENO IBM ProPrinter Diabolo 630
LDC LN03+   Lineprinter
Labelpoint Bull-MP690   HP DesignJet
ETIMARK MP-1220      
Übersicht Barcodes
Zweibreiten-Codes Mehrbreiten-Codes Höhenmodulierte Codes 2-D Barcodes
Codebar EAN-8 Postnet Aztec-Code
Code39 EAN-13 Planet PDF417
MSI EAN-128 KIX Datamatrix
Interleaved 2/5 Add-On-Codes Roxalbar Maxi-Code
Interleaved 2/5
(3-Strich Datalogic)
Code11 USPS One Code USD-5
Interleaved2/5
(3-Strich Matrix)
Code93, Code 128,
UPC-A, UPC-E
  QR Code

Individuelle Firmware-Anpassung

Sollten die vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten einmal nicht ausreichen, passen wir in Zusammenarbeit mit Anlagenbauern und Systemintegratoren unsere Controller-Firmware individuell und maßgeschneidert an die Bedürfnisse des Kunden an.

  • Individuelle elektrische Signale (GPIO / SPS-Control)
  • Hardwareanpassungen der Drucksysteme
  • Emulationsanpassungen zur Unterstützung der Datenströme
  • Anpassungen der Statusmeldungen (Status-Out)